Publikationen

„Das Vorsorgebuch“, 18. Auflage 2018, Herausgeber

„Erben und Vererben“, Teil XII/2, VuB – Aktuell April 2018

„Erben und Vererben“, Teil XII/Unterpunkt I, VuB – Aktuell Januar 2018.

„Erben und Vererben“, Teil XII, VuB – Aktuell Januar 2018.

Prof. Dr. Edgar Weiler in „Gesamtes Strafrecht, StGB, StPO und Nebengesetze“, Dölling und andere, 4. Auflage, Baden-Baden 2017

„Erben und Vererben“, Teil XI , VuB – Aktuell, Oktober 2017

„Erben und Vererben“, Teil X, VuB – Aktuell, Juli 2017

„Erben und Vererben“, Teil VIII, VuB – Aktuell, April 2017

„Erben und Vererben“, Teil VII, VuB – Aktuell, Januar 2017

„Erben und Vererben“, Teil V, VuB – Aktuell, November 2016

„Erben und Vererben“, Teil IV / 2, VuB – Aktuell, Juli 2016

„Erben und Vererben“, Teil IV, VuB – Aktuell, April 2016

„Erben und Vererben“, Teil III, Gesetzliche Erbfolge, VuB – Aktuell Februar 2016

Prof. Dr. Edgar Weiler in „Gesamtes Strafrecht StGB, StPO, Nebengesetze“, Handkommentar, Dölling und andere, 4. Auflage, Baden-Baden 2015

„Erben und Vererben“, Teil II, Gesetzliche Erbfolge, VuB – Aktuell November 2015

„Erben und Vererben“, Teil I, VuB – Aktuell Juli 2015
BDV-News, November 2014, „Achtung, neues Bußgeldrecht“

BDV-News, August 2014, Auch in Rechtsfragen für später vorsorgen, Teil 2

BDV-News, Mai 2014, Auch in Rechtsfragen für später vorsorgen

Das Vorsorgebuch, zweite Auflage 2014 (Herausgeber)

„Früher an später denken, das DVAG-Vorsorgebuch“ (Herausgeber), Frankfurt am Main, 2013

NOMOS Kommentar, Dölling u.a., Bearbeiter Prof. Dr. Weiler, Gesamtes Strafrecht, StGB, StPO, Nebengesetze, Handkommentar, 3. Auflage, Baden-Baden 2013

Weiler (Herausgeber) „Erneuerbare Energien und rechtsstaatliche Politik- Belarussische und Deutsche Positionen – Band II der Deutsch-Belarussischen Juristenvereinigung, Marburg 2013

Das Vorsorgebuch (Mit-Herausgeber), Dresden 2013

Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht, Unser Weg 1/2013

Erst geflitzt, dann geblitzt, Unser Weg 9/2012, zu Radarfallen

Das schweizerische Pflichtteilsrecht, Unser Weg Schweiz, Juni 2012

Das Erbrecht der Ehegatten in der Schweiz, Unser Weg Schweiz, Januar 2012

Erben und Vererben in der Schweiz, Teil I, Unser Weg Schweiz, Oktober 2011

Belarus, Deutschland, Europa. Rechtliche und wirtschaftliche Betrachtungen von innen und außen (Herausgeber). Schriftenreihe der Deutsch-Belarussischen Juristenvereinigung Band I. Marburg 2011

Das Patiententestament, Der Neue Apotheker 09 / 2010

Hilfe vom Profi, Unser Weg August 2010

Eschelbach, Geipel, Weiler „Anhörungsrügen“, der Strafverteidiger 2010, 325 ff.

Nichteheliche Partnerschaften, Der Neue Apotherker April 2010

Urlaubsgeld trotz Krankheit?, Mylan dura Praxis Rechts-Tipp 04/2010

Partnerschaftsvertrag – Ohne Hochzeit ist ein Vertrag noch wichtiger, Mylan dura Praxis Rechts-Tipp 03/2010

Patiententestament, Mylan dura Praxis Rechts-Tipp 02/2010

Neuigkeiten im Deutschen Erbrecht ab 01.01.2010, Mylan dura Praxis Rechts-Tipp 01/2010

Schaden durch den Vermieter, Mylan dura Praxis Rechts-Tipp 12/2009

Erben und Vererben, Mylan dura Praxis Rechts-Tipp 10/2009

Nichteheliche Partnerschaft, Teil III, Unser Weg Allfinanz September 2009

Zulässige Fragen beim Bewerbungsgespräch, Mylan dura Praxis Rechts-Tipp 09/2009

Wenn die Lohnfortzahlung nach 6 Wochen endet, Medical Tribune, 28.08.2009

Endrenovierungspflicht bei Auszug, Mylan dura Praxis Rechts-Tipp 08/2009

Rechtmäßigkeit von Mieterhöhungen, Mylan dura Praxis Rechts-Tipp 07/2009

Unverheiratet Zusammenleben, Teil II, Unser Weg Allfinanz Juni 2009

Die Vorsorgevollmacht – Teil 2, Mylan dura Praxis Rechts-Tipp 06/2009

Rechtsfibel „Erben und Vererben“, Frankfurt am Main 2009, 3. überarbeitete Auflage 2009

Die Vorsorgevollmacht – Teil 1, Mylan dura Praxis Rechts-Tipp 05/2009

Zusammenziehen ohne Trauschein, Teil I, Unser Weg Allfinanz April 2009

Die Patientenverfügung – Teil 2, Mylan dura Praxis Rechts-Tipp 04/2009

Das neue Erbschafts- und Schenkungssteuerrecht, Teil 2, Unser Weg März 2009

Die Patientenverfügung – Teil 1, Mylan dura Praxis Rechts-Tipp 03/2009

Wie spare ich Erbschaftssteuer? Teil , FVD-Intern Februar 2009

Erbrecht – Betreuungsverfügung, Mylan dura Praxis Rechts-Tipp 02/2009

Das neue Erbschafts- und Schenkungssteuerrecht, Teil 1, Unser Weg Februar 2009

Wie spare ich Erbschaftssteuer? Teil 3, FVD-Intern Januar 2009

Mietrecht – der Mietvertrag, Mylan dura Praxis Rechts-Tipp 01/2009

Steuern sparen bei Erbschaften und Schenkungen? Teil 4, Unser Weg Januar 2009

Straßenverkehr: sind Radarwarner zulässig?, Mylan dura Praxis Rechts-Tipp 12/2008

Wie spare ich Erbschaftssteuer? Teil 2, FVD-Intern Dezember 2008

Steuern sparen beim Schenken und Vererben – Teil 3, Unser Weg Dezember 2008

Strafrechtsexamensklausur „Auf nach Florida“, Marburg Law Review II/2008, Dezember 2008

Bußgeldkatalog – wann werden Punkte getilgt?, Mylan dura Praxis Rechts-Tipp 11/2008

Wie spare ich Erbschaftssteuer? Teil 2, Unser Weg November 2008

Wie spare ich Erbschaftssteuer?, FVD-Intern, November 2008

Unterhaltsreform 2007, Der Neue Apotheker Oktober 2008

Erbrecht – die gemeinsame Immobilie, Mylan dura Praxis Rechts-Tipp 10/2008

Wie spare ich Erbschaftssteuer? Unser Weg Oktober 2008

Europäisches Finanzdienstleistungsrecht und Europäische Finanzdienstleistungsgesetze – Vorbild für die Gesetzgebung in Belarus?, Monografie, Minsk, Oktober 2008

Kinder haben Priorität Unser Weg Allfinanz September/Oktober 2008

Wie lange muss man zahlen?, FVD-Intern September 2008

Erbrecht – der Ehevertrag, Mylan dura Praxis Rechts-Tipp 09/2008

Finanzieller Ausgleich bei Trennung, Unser Weg 09/08

Bei Arbeitszeugnissen speziellen Code verwenden?, Expertenforum Apotheke 08/2008

Wer darf bleiben?, FVD-Intern August 2008

Rechtmäßigkeit von Mieterhöhungen, Mylan dura Praxis Rechts-Tipp 08/2008

Einträge im Verkehrszentralregister Teil II Punkteabbau Unser Weg Allfinanz August 2008

Wie lange muss man zahlen?, Unser Weg 08/2008

Einträge im Verkehrszentralregister, Teil 2: Punkteabbau, Unser Weg Allfinanz 07/08/08

Eine clevere Erbschaftsstrategie: Die Schenkung, Mylan dura Praxis Rechts-Tipp 07/2008

Urlaubsberechnung bei variierender Wochenarbeitszeit, Expertenforum Apotheke 07/2008

Wer darf bleiben?, Unser Weg 07/2008

Endet Job mit 65 Jahren?, Expertenforum Apotheke 05/2008

Angestellte mit vielen Fehlzeiten – was tun?, Expertenforum Apotheke 05/2008

Zusammenziehen ohne Trauschein (Teil 2), Der Neue Apotheker 07/2008

Bußgeld-Katalog, Der Erfolgreiche Weg 4/2008

Alles, was Recht ist, Vermögensberater 3.08

Urlaub in Sonderfällen, Mylan dura Praxis Rechts-Tipp 06/2008

Nichteheliche Partnerschaft (Teil 3), Unser Weg 06/2008

Zusammenziehen ohne Trauschein (Teil 1), Der Neue Apotheker 06/2008

Weiler in Dölling u.a., gesamtes Strafrecht, StGB, St PO, Nebengesetze, Handkommentar, Baden-Baden 2008

Renovierung bei Auszug, Mylan Dura Praxis Rechts-Tipp 05/2008

Einträge im Verkehrszentralregister, Teil 1, Unser Weg Allfinanz 04/05/2008

Neues Scheidungsrecht 2008 Teil III, Der neue Apotheker 05/2008

Unverheiratet zusammen, Unser Weg 05/2008

Garantiebedingungen beim Autokauf und -verkauf durch Selbstständige, Mylan dura Praxis Rechts-Tipp 04/2008

Zusammenziehen ohne Trauschein, Unser Weg 04/2008

Einträge im Verkehrszentralregister Teil I Unser Weg Allfinanz April 2008

Neues Scheidungsrecht 2008 Teil II, Der neue Apotheker 04/2008

Wann sind befristete Arbeitsverträge zulässig?, Expertenforum Apotheke 04/2008

Witterungsbedingtes Zuspätkommen, Mylan dura Praxis Rechts-Tipp 03/2008

Kinder haben Priorität, Unser Weg 03/2008

Neues Scheidungs- und Unterhaltsrecht ab 1. Januar 2008, Der neue Apotheker 03/2008

Fallstricke – Ehepartner als Angestellter, Expertenforum Apotheke 3/2008

Abschluss eines Büromietvertrages Unser Weg Allfinanz Februar 2008

Mündliche Arbeitsverträge, Mylan dura Praxis Rechts-Tipp 02/2008

Abschluss eine Büromietvertrags, Unser Weg 02/2008

Änderung des Unterhaltsrechtes, Unser Weg 02/2008

Elterliche Sorge für das gemeinsame Kind, Der neue Apotheker 02/2008

Stellenanzeigen und Einstellungsgespräche, Mylan dura Praxis Rechts-Tipp 01/2008

Vorsicht Falle – zulässige Fragen im Bewerbungsgespräch, Expertenforum Apotheke 01/2008

Neues Scheidungs- und Unterhaltsrecht, Unser Weg 01/2008

Mietrecht, Musiker Magazin 01/2008

Besonderheit: Zwangsruhestand, .dura Rechtsbrief November 2007

Die Kniffe des Aufhebungsvertrages, .dura Rechtsbrief Oktober 2007

Wie fasst man einen Studiomietvertrag ab? , Musiker Magazin

Wer zahlt die Miete bei einer Trennung, Unser Weg 08/2007

Rechtmäßigkeit von Mieterhöhungen, Der Neue Apotheker 08/2007

Bauchfrei in die Schule, Der Vermögensberater 3/2007

Helferin trotz Elternzeit abwerben? , Medical Tribune vom 10.08.2007

Rechtmäßigkeit von Mieterhöhungen, Unser Weg 07/2007

“Das zweite Standbein”, .dura Rechtsbrief Juni 2007

Ausnahmsweise Schwangere kündigen? , Medical Tribune vom 06.07.2007

Nebenberuf ohne Risiko, Der Vermögensberater 2/2007

Renovierung beim Auszug, Unser Weg 06/2007

Mietverträge für Geschäftsräumlichkeiten, Der Neue Apotheker 06/2007

“Das zweite Standbein”, .dura Rechtsbrief Mai 2007

Mietverträge über Geschäftsräume – worauf ist zu achten? , Der Neue Apotheker 05/2007

Die Wirksamkeit eines Mietvertrages, Unser Weg 05/2007

Vertragsarztrechtsänderungsgesetz: Die Praxisfiliale, .dura Rechtsbrief April 2007

Regelungen beim Mietvertrag, Unser Weg 04/2007

Neues von der Integrierten Versorgung, .dura Rechtsbrief März 2007

Gebäudeschaden durch den Vermieter, Musiker Magazin 2/2007, Unser Weg 03/2007

Bonus/Malus – Was kommt?, .dura Rechtsbrief Februar 2007

Neue Regelungen zum Elterngeld, Unser Weg 02/2007

Geld zurück vom Staat, Der Vermögensberater 1/2007

Hartz-IV-sichere Altersvorsorge, Unser Weg 01/07

Vermögensberater im Nebenberuf: Fast für jeden möglich, Unser Weg 12/06

Kunden und Anbieter profitieren, Rheinischer Merkur, 15.11.2006

Anforderungen an ein Zeugnis, Unser Weg 10/06

Die Kniffe des Aufhebungsvertrages, Unser Weg 09/06

Wenn der Apothekenleiter stirbt: PKA fristlos kündigen?, Der Neue Apotheker 09/2006

Entgeltfortzahlung richtet sich nach dem “Lohnausfallprinzip”, Die Apothekenwelt 09/2006

Gleichbehandlung bei der Stellensuche, Unser Weg 08/06

Lohnfortzahlung bei Krankheit, Der Neue Apotheker 7-8/2006

Die betriebsbedingte Kündigung, Unser Weg 06/06

Die verhaltensbedingte Kündigung, Unser Weg 06/06

Kündigung bei Krankheit, Unser Weg 05/06

Vorfahrt für Kinder, Der Vermögensberater 4/2006

Straßenverkehr: Sind Radarwarner zulässig? , Musiker Magazin 4/2006

Rechtsberatung: Arbeit auf Zeit, Der Apotheker 4/2006

Helferin fristlos kündigen? , Medical Tribune vom 13.04.2006

Verkehrsrecht – Was passiert, wenn was passiert, Der Vermögensberater 3/2006

Vorsicht Falle – zulässige Fragen im Bewerbungsgespräch, Der Neue Apotheker 03/2006

Unzuverlässige Auszubildende, Unser Weg 03/06

Straßenverkehrsrecht, Musiker Magazin 2/2006

Mit langem Atem zur Festanstellung, Der Vermögensberater 2/2006

Der Ehepartner als Angestellter, Unser Weg 02/06

Zulässige und unzulässige Fragen im Bewerbungsgespräch in der Apotheke, Der Neue Apotheker 02/2006

Krank, nicht entrechtet, Der Vermögensberater 1/2006

Schneefall als Entschuldigung, Unser Weg 01/06

Straßenverkehrsrecht, Musiker Magazin 1/2006

Lohnfortzahlung bei Krankheit, Unser Weg 12/05

Grundsätzlich erwünscht: nebenberuflich arbeiten, Unser Weg 11/05

Vorsicht, Erbschaft! , Humanwirtschaft November/Dezember 2005

Alle Jahre wieder, Unser Weg 10/05

Großes Recht für kleine Jobs, Der Vermögensberater 4/2005

Arbeitsverträge: tarifgebunden oder frei?, Unser Weg 09/05

Arbeit auf Zeit, Unser Weg 08/05

Gewusst, wie: der korrekte Arbeitsvertrag, Unser Weg 07/05

Aus der Traum, Der Vermögensberater 3/2005

Vorsicht Falle – zulässige Fragen im Bewerbungsgespräch, Unser Weg 06/05

Stellenanzeigen: So vermeiden Sie Rechtsstreitigkeiten, Unser Weg 05/05

Erbrecht für Schnell-Leser, Unser Weg 04/05

Schicksalsschläge auffangen, Der Vermögensberater 2/2005

Das Testament: So geschieht Ihr Wille, Unser Weg 03/05

Immobilien: Was im Erbfall davon übrig bleibt, Unser Weg 02/05

Handeln für den Erbfall, Unser Weg 01/05

Bloß kein Streit, Der Vermögensberater 1/2005

Eine clevere Erbschaftsstrategie: die Schenkung, Unser Weg 12/04

Erbrecht für Singles: So regeln Sie Ihren Nachlass, Unser Weg 11/04

Kanzlei im Kaufhaus, Der Vermögensberater 4/2004

Mitarbeiterin kann nicht mehr schreiben – Helferin deshalb kündigen? , Medical Tribune (ohne Datum)

Praxis gekauft – Weihnachtsgeld zahlen? , Medical Tribune (ohne Datum)

Trotz Schmerzen Arbeitsversuche verlangt – BG quält meine Helferin, Medical Tribune (ohne Datum)

Familie mit Kindern: Gesetzliche Erbfolge oder Testament?, Unser Weg 09/04

Erben und vererben: So können sich Eheleute begünstigen, Unser Weg 08/04

Ehe ohne Trauschein: Wie vererbe ich an den Partner?, Unser Weg 07/04

Ihr gutes Recht, Der Vermögensberater 3/2004

Erbschaftsstrategie mit Kapitallebensversicherungen, Unser Weg 06/04

Arbeitsrecht: Kündigungsschutz gelockert, Unser Weg 05/04

Der neue Bußgeldkatalog, Unser Weg 04/04

Außergerichtliche Verfahren statt Richter, Der Vermögensberater 2/2004

Geschwindigkeitsüberschreitungen: Strafzettel immer prüfen lassen, Unser Weg 03/04

Berufliche Anforderungen entscheiden über Schuldfrage, Unser Weg 02/04

Für alle Fälle, Der Vermögensberater 1/2004

Wichtige Änderungen im Arbeitsrecht, Unser Weg 01/04

Ein Glas Sekt kann schon zu viel sein, Unser Weg 12/03

Dieter Meurer zum Gedächtnis, Dokumentation der akademischen Gedächtnisfeier für Prof. Dr. Dieter Meurer, Marburg, Kriminalwissenschaftliche Studie Band 33, Elwert Verlag, 2003 (Herausgeberschaft)

Schwerbehinderte werden nur mit Zustimmung gekündigt, Unser Weg 11/03

Die Beurteilung steckt im Detail, Unser Weg 10/03

Teures, Der Vermögensberater 4/2003

Früher in Ruhestand durch Altersteilzeit, Unser Weg 09/03

Bei gekündigtem Arbeitnehmer – Arbeitgeber zweifelt meine AU-Bescheinigung an, Medical Tribune vom 19.09.2003

Zwischenzeugnis braucht triftigen Grund, Unser Weg 08/03

Handys und Autofahren, Unser Weg 06/03

Abschiedsbrief vom Chef, Der Vermögensberater 3/2003

Drei Helferinnen im Erziehungsurlaub – Bei Praxisschließung kündigen? , Medical Tribune vom 04.07.2003

Medienwirkung im Strafrecht, Strafverteidigerforum 2003, S. 186 ff.

Azubi wird schwanger – Ausbildungsplatz muss frei bleiben, Medical Tribune vom 09.05.2003

Tücken im Arbeitsvertrag, Der Vermögensberater 2/2003

Vertrag mit Auszubildender – Auch außertariflich möglich? , Medical Tribune vom 02.05.2003

Neuerungen zu “geringfügigen Beschäftigungen”, Unser Weg 04/03

“Überbrückungsgeld” oder “Existenzgründerzuschuss”, Unser Weg 03/03

Kündigung wegen Krankheit – geht das? , Unser Weg 02/03

Teilzeitkraft arbeitet 14 Stunden an zwei Tagen – Wie berechne ich ihren Urlaubsanspruch? , Gynecol Tribune vom 18.02.2003

Halbe Stelle, halbe Rechte? , Der Vermögensberater 1/2003

Neuwagen geleast, Mängel festgestellt – was ist zu tun? , Unser Weg 01/03

Arbeitsplatz selbst gekündigt: Wann zahlt das Arbeitsamt ohne Sperrfrist? , Unser Weg 11&12/02

Schule geschwänzt, Fünfer kassiert und dauernd krank – Katastrophen-Azubi fristlos feuern? , Medical Tribune vom 01.11.2002

Schutz im Schadensfall, Der Vermögensberater 4/2002

Wie viel Urlaub für Teilzeitkraft? , Medical Tribune vom 28.10.2002

Teilzeitkräfte: Wie ist der Urlaubsanspruch geregelt? , Unser Weg 10/02

Wenn Kinder krank sind: Haben Eltern Recht auf Freistellung? , Unser Weg 09/02

Katastrophale Azubi – Kündigung möglich? , Medical Tribune vom 06.09.2002

Beweissichernde Durchsuchung und die Folgen von Verfahrensfehlern, Gedächtnisschrift für Dieter Meurer, Berlin, 2002, S. 395 ff.

Änderung im Kaufrecht: “Verbrauchsgüterkauf”, Unser Weg 08/02

Bei Kündigung kassieren, Der Vermögensberater 3/2002

Nachwuchs: Wie ist die “Elternzeit” bei Berufstätigen geregelt? , Unser Weg 07/02

Helferin bleibt nach Erziehungsurlaub einfach weg – Muss ich Gehalt zahlen? , Medical Tribune vom 19.07.2002

Bußgeld aus Österreich, Unser Weg 06/02

Steuer-Adler auf Raubzug, Bestattungskultur 5/2002

Abschleppen erlaubt? , Unser Weg 05/02

Wenn der Job zur Hölle wird, Der Vermögensberater 2/2002

Weil die Kammer es verlangt – Azubi nur nach Tarif bezahlen? , Medical Tribune vom 27.04.2002

Was droht bei einer illegalen Vorteilsannahme? – Selbstanzeige lohnt nicht, Hospital Tribune vom 16.04.2002

Feiertagsbezahlung: Haben geringfügig Beschäftigte Anspruch? , Unser Weg 04/02

Helferin mit langer Berufspause – Wie bezahlen? , Medical Tribune vom 12.04.2002

Vorsicht Erbe! , Das Bestattungsgewerbe 3/2002

Kluft zwischen Kritik und Publikum, Preußische Allgemeine Zeitung vom 09.03.2002

Straßenverkehr: Sind Radarwarner zulässig? , Unser Weg 03/02

Wenn nichts im Vertrag steht – 13. Gehalt Pflicht? , Medical Tribune vom 01.03.2002

Mündliche Arbeitsverträge, Unser Weg 02/02

Statt Lohn nur Lehrgeld, Der Vermögensberater 1/2002

Straßenverkehrsrecht: Das hat sich zum 01. Januar 2002 geändert, Unser Weg 01/02

Straßenverkehr zwischen Rechtsprechung und Realität – eine Analyse der Spruchpraxis Deutscher Gerichte, Festschrift für Christian Celsen, Marburg 2001

Garantie auf Gebrauchtwagen? , Unser Weg 12/01

Beruf Vermögensberater – bald gesetzlich anerkannt? , Unser Weg 11/01

Helferin hat gekündigt – Weihnachtsgeld zahlen? , Medical Tribune vom 30.11.2001

Wenn der GEZ-Mann klingelt, Der Vermögensberater 4/2001

Arbeitsunfähiger wird schrittweise wieder eingegliedert – AU bescheinigen? , Medical Tribune vom 10.10.2001

Führerschein auf Probe, Unser Weg 9/01

Der polizeiliche Einsatz von Vertrauenspersonen im Strafverfahren nach der Rechtsprechung, Monografie (Betreuung Prof. Meurer, Marburg), August 2001

Fair und rechtssicher berechnen – Wie viel Urlaub für Teilzeitkräfte? , Medical Tribune vom 14.09.2001

Schwerbehinderte Bewerberin – Was ist bei Einstellung zu beachten? , Medical Tribune vom 07.09.2001

KfZ-Reparatur nicht fachgerecht – was tun? , Unser Weg 8/01

Neues Teilzeit-Arbeitsgesetz – Hat Helferin Anspruch auf halbe Stelle? , Medical Tribune vom 17.08.2001

Ihr Recht bei Kündigung, Der Vermögensberater 3/2001

Substantiierungsanforderungen an die Verfahrensrüge gemäß § 344 Abs. 2 Satz 2 StPO, Festschrift für Lutz Meyer-Goßner, München, 2001, S. 571 ff.

KfZ-Reparatur: Nicht in Auftrag geben – zahlen? , Unser Weg 7/01

Privat-Pkw im Dienst – Wer haftet? , Unser Weg 6/01

Vertrags-Tücken bei 630-DM-Kräften – Hohe Sozialbeiträge nachzahlen? , Medical Tribune vom 15.06.2001

Pauschalpaket mit Tücken, Der Vermögensberater 2/2001

Vor schwarzen Schafen warnen, Unser Weg 4/01

Rechtsfibel Erben und Vererben, Frankfurt am Main, April 2001

Helferin im Erziehungsurlaub – Teilzeit frei vereinbaren? , Medical Tribune vom 20.04.2001

Neues Teilzeitgesetz – Chance und Verwirrung zugleich, Unser Weg 3/01

Sozialabgaben für Helferinnen werden geprüft – Tarifzwang durch die Hintertür? , Medical Tribune vom 16.03.2001

Fehlgriff und Probezeit verpasst – Wie werde ich Azubi los? , Medical Tribune vom 02.03.2001

Erziehugsurlaub nicht angemeldet – Helferin fristlos kündigen, Medical Tribune vom 09.02.2001

Taschengeld nach Feierabend, Der Vermögensberater 1/2001

Helferin will sich nicht impfen lassen – Keine Lohnfortzahlung bei Hepatitis? , Medical Tribune vom 02.02.2001

Im Erziehungsurlaub wieder schwanger – Wann darf ich der Helferin kündigen? , Gynecol Tribune vom 30.01.2001

Anspruch auf Mindesturlaub, Unser Weg 1/01

Helferin befristet angestellt – Kündigen nicht nötig, Medical Tribune vom 19.01.2001

Am Ende vom Erziehungsurlaub wieder schwanger – Muss ich die Helferin weiter beschäftigen? , Medical Tribune vom 12.01.2001

Weiler/Meihua, Finanzdienstleistung in China, Marburg 2001

Maßstab für Sozialabgaben ist der Leistungsanspruch, Unser Weg 12/00

Helferin verweigert Hepatitis-Impfung – Muss der Arzt bei Ansteckung zahlen? , Gynecol Tribune vom 20.12.2000

18 Punkte – Führerschein weg, Unser Weg 11/00

Praxis muss geschlossen werden – Weiter Helferin bezahlen? , Medical Tribune vom 01.12.2000

Kalte Schulter für Abzocker, Der Vermögensberater 4/2000

Beschäftigung nach Azubi-Prüfung – Unfreiwillig Helferin eingestellt, Medical Tribune vom 03.11.2000

Hepatitis-Impfung greift nicht – Helferin dann berufsunfähig? , Gynecol Tribune vom 24.10.2000

Achtung Autofahrer! , Unser Weg 10/00

Erfolglose Hepatitis-Impfung – Helferin berufsunfähig? , Medical Tribune vom 13.10.2000

Handy im Auto – das kann teuer werden, Unser Weg 9/00

Helferin erfolglos gegen Hepatitis geimpft – Endlos Impfungen zahlen? , Gynecol Tribune vom 19.09.2000

Helferin erfolglos gegen Hepatitis geimpft – Wie viele Impfungen muss ich zahlen? , Medical Tribune vom 01.09.2000

Sinnvolle Pflichten auferlegen, Der Vermögensberater 3/2000

Beim Vererben nicht nur an die Steuern denken, Unser Weg 8/00

Was man schwarz auf weiß besitzt, Unser Weg 7/00

Krankgeschrieben und ab nach Thailand – Muss ich solche Abzocker noch unterstützen? , Medical Tribune vom 23.06.2000

Sünden werden teuer, Unser Weg 6/00

Helferin zeigt dem Betriebsarzt die kalte Schulter – Gut dokumentieren schützt vor Ärger, Medical Tribune vom 16.06.2000

Schwangerschaft und Recht, Blick 6/2000

Von wegen unverbindlich – der Irrtum über 630-DM-Jobs, Unser Weg 5/00

Von der Weiterbildungsassistentin verladen: Schadensersatz für Unkollegialität? , Medical Tribune vom 26.05.2000

Gilt mündlicher Arbeitsvertrag? , Bauernzeitung 19.05.2000

Nur 20 Urlaubstage im Jahr? , Bauernzeitung 05.05.2000

Zoff vermeiden, Nerven schonen, Der Vermögensberater 2/2000

Praxisrelevante Urteile zum Arbeitsrecht, Praxis Infodienst 3/2000

Neues EU-Recht im Straßenverkehr, Unser Weg 4/00

Friedliche Trennung, Unser Weg 3/00

Nachwuchs im Büro, Unser Weg 2/00

Kosten für Fortbildung der Helferin übernommen – Bei Kündigung zurückfordern? , Medical Tribune vom 03.03.2000

Die wichtigsten Änderungen im Jahr 2000, Praxis Infodienst 1/00

Interview “Je mehr Gesetze, desto größer die Ungerechtigkeit”, Der Vermögensberater 1/2000

Sozialprüfer schlagen zu, Medical Tribune vom 04.02.2000

Geld statt Urlaub? , Unser Weg 1/00

Was tun, wenn der Staatsanwalt kommt? , Medical Tribune, Heft 6/2000

Frei formulierter Arbeitsvertrag: Trotzdem tarifgebunden? , Medical Tribune, Heft 5/2000

Die Arztpraxis im Internet, Praxis Infodienst 12/99

Streit vermeiden, Der Vermögensberater 4/1999

Wenn Kinder kaufen, Unser Weg 12/99

Wenn bei dreien einer zuviel ist…, Unser Weg 11/99

Der Arbeitsvertrag: Mit klaren Vereinbarungen Ärger vermeiden, Praxis Infodienst 11/99

Wegen Praxisbudget mehr Urlaub – Mit den Überstunden der Helferin verrechnen? , Medical Tribune vom 05.11.1999

Wenn der Schreibtisch leer bleibt, Unser Weg 10/99

Niedriges Grundgehalt plus Leistungszulage – Weiterbildungs-Assi motivieren, Medical Tribune vom 01.10.1999

Helferin bestellt beim Versandhandel, Chef soll blechen – Sofort abmahnen! , Medical Tribune vom 24.09.1999

Rückzahlung von Ausbildungskosten, Unser Weg 9/99

Helferin kündigt am Ende der Probezeit – Urlaub muß ausgezahlt werden, Medical Tribune vom 03.09.1999

Helferin sprizt daneben – Zahlt meine Haftpflicht?, Medical Tribune vom 27.08.1999

Wenn die Bundeswehr ruft, Unser Weg 8/99

Welcher Helferin darf zuerst gekündigt werden? , Praxis Infodienst 7/99

Wir schalten um bei Gewalt …,, idea-Spektrum Nr. 28/29, S. 22-24

Versicherung – Schutz vor Unglücksfällen / Kleine Ursache, großer Schaden, Der Vermögensberater 3/1999

Wie schützt das Arbeitsrecht Ihre Helferin in Ihrer Praxis? , MedAktiv 4/99

Helferin geht in Erziehungsurlaub – Wie kann die Praxis planen? , MedAktiv 3/99

Überzählige Helferin entlassen – Ohne Abfindung wird’s wohl nichts, Medical Tribune vom 16.07.1999

Urlaubsvertreter – Wegen Scheinselbständigkeit Sozialbeiträge berappen? , Medical Tribune vom 16.07.1999

Selbständig oder nicht? (Thema Scheinselbständigkeit) , Unser Weg 6/99

Aufhebungsvertrag nach Erziehungsurlaub – So wird er wasserdicht, Medical Tribune vom 29.05.1999

Verfall des Resturlaubs von Arzthelferinnen, Medical Tribune vom 29.05.1999

Azubi sehr häufig krank – Entlassen? , Medical Tribune vom 21.05.1999

Neue Regelungen für 630-Mark-Jobs, Unser Weg 5/99

Scheidungsrecht – Kampf um jeden Pfennig, Der Vermögensberater 2/1999

Bundessozialgericht schützt Altersvorsorge, Unser Weg 4/99

Nach Erziehungsurlaub: Helferin vergißt Arbeitsbeginn – Fristlos kündigen? , Medical Tribune vom 30.04.1999

Kranke Helferin wird “stufenweise eingegliedert” – Müssen wir Gehalt zahlen?, Medical Tribune vom 23.04.1999

Kündigung nach Erziehungsurlaub, Medical Tribune vom 01.04.1999

Grundstücksübertragung und die Folgen, Unser Weg 3/99

Gekündigte Helferin war lange krank – Muß ich ihren Resturlaub bezahlen ? , Medical Tribune vom 05.03.1999

Das Flensburger Punktekonto, Unser Weg 2/99

Reklamationen – Nur nichts gefallen lassen, Der Vermögensberater 1/99

Kleiner Blechschaden – Großer Ärger, Unser Weg 1/99

620-DM-Aushilfe sofort wieder schwanger – Welche Ansprüche hat sie an mich? , Medical Tribune vom 30.01.1999

Fristlose Kündigung von Alkoholkranken? , Medical Tribune vom 15.01.1999

Fragen zum Erziehungsurlaub, Unser Weg 12/98

Wie geht’s bei Urlaub, Krankheit, Feiertag? , Medical Tribune vom 11.12.1998

Kündigungsschutz und Resturlaub, Unser Weg 11/98

Klinik gewährt MTA Sonderrecht. Was kann ich dagegen tun? , Medical Tribune vom 24.11.1998

Jetzt meutern die Helferinnen, Medical Tribune vom 20.11.1998

Weihnachts- und Urlaubsgeld zahlen? , Medical Tribune vom 06.11.1998

Arbeitnehmer können faire Behandlung fordern, Der Vermögensberater 4/1998

Untervermietung, Unser Weg 10/98

Arzthelferin will Retortenbaby – Wird sie dafür krankgeschrieben? , Medical Tribune vom 23.10.1998

Wie kann ich vorher noch Personal reduzieren? , Medical Tribune vom 09.10.1998

Wie lange muß ich noch das Helferin-Gehalt zahlen? , Medical Tribune vom 02.10.1998

Werde ich beim Urlaub ausgetrickst? , Medical Tribune vom 25.09.1998

Trautes Heim, Unser Weg 9/98

Kredithaftung, Unser Weg 8/98

Vorsicht Erbe! , Der Vermögensberater 3/1998

Einen Nebenjob kann man fast keinem verbieten, Passauer Neue Presse vom 01.08.1998

Azubi als Helferin übernehmen. Zeitvertrag möglich? , Medical Tribune vom 31.07.1998

Vorsorge treffen, Unser Weg 7/98

Muß ich Unterlagen auf meine Kosten zurücksenden? , Medical Tribune vom 10.07.1998

Ehe ohne Trauschein – Teil II, Unser Weg 6/98

Muß ich jetzt länger Gehalt zahlen? , Medical Tribune vom 05.06.1998

Information plus Rechtsschutz vermeidet Ärger, Der Vermögensberater 2/1998

Informieren statt ärgern, Der Vermögensberater 2/1998

Ehe ohne Trauschein, Unser Weg 5/98

Helferin wird aus Ärger “krank” – Gehalt weiterzahlen? , Medical Tribune vom 08.05.1998

Patienten klagen ihr Recht ein, Unser Weg 4/98

Kann ich ihr kündigen? , Medical Tribune vom 01.05.1998

Arzthelferin mit Zeitvertrag schwanger – Verlängert sich die Frist? , Medical Tribune vom 18.04.1998

Wie kommen Minderjährige aus ihren Verträgen heraus? , Passauer Neue Presse vom 04.04.1998

Broschüre “Erläuterungen und Tips zum Arbeitsrecht in der Arztpraxis”, Medical Tribune (Leserservice Arbeitsrecht), herausgegeben im Februar 1998

Streitfall Erbschaft – Die gesetzliche Erbfolge, Unser Weg 3/98

Mieser Umsatz, zu viele “Perlen” – Welcher Helferin darf ich kündigen? , Medical Tribune vom 13.03.1998

Verkehrsverstösse – Neue Urteile helfen Sündern, Der Vermögensberater 1/1998

Helferin betreibt nebenher Gewerbe – Ein Kündigungsgrund? , Medical Tribune vom 06.02.1998

Das Testament geht vor – Auch bei Enterbung bleibt ein Pflichtteil unantastbar, Unser Weg 1/98

Staatsanwalt überfällt ahnungslosen Arzt – Wie meistern Sie diese Krise? , Medical Tribun vom 16.01.1998

Medien als Ursache von Straftaten und Kompromissen im Strafverfahren, Anwaltsblatt 1998, S. 1 ff.

Stichwort “Recht” – Schmerzensgeld, Unser Weg 12/97

Unfall bei Helferin-Hausbesuch – Hafte ich für die Unfallschäden? , Medical Tribune vom 19.12.1997

Mildernde Umstände bei einem Fahrverbot, Unser Weg 11/97

Ihr Weg zum Recht – “Fehlverhalten vermeiden”, Der Vermögensberater 4/1997

Helferin verunglückt beim Hausbesuch – Muß ich den Schaden zahlen? , Medical Tribune vom 07.11.1997

Rechenkunst zu Lasten des Rentners – Hintergrundwissen: Wie sich das Rentenniveau errechnet, Unser Weg 10/97

Mitarbeiter kündigen – Welche Fristen? , Medical Tribune vom 31.10.1997

Schwangere Helferin – Wer erstattet mir die Lohnfortzahlung? , Medical Tribune vom 02.10.1997

Helferin im Erziehungsurlaub – Urlaubs- und Weihnachtsgeld zahlen? , Medical Tribune vom 22.08.1997

Sprengstoff für den Versicherten, Unser Weg 8/97

Budget erzwingt Saisonarbeit für Helferinnen? – Jetzt Chance für Neuverträge nutzen, Medical Tribune vom 08.08.1997

Mitgefangen, Mitgehangen – Gesetzliche Rentenversicherung, Unser Weg 7/97

Horror-Helferin wird schwanger – Wie werde ich sie trotzdem los? , Medical Tribune vom 01.08.1997

Das Testament geht vor – Auch bei Enterbung bleibt ein Pflichtteil unantastbar, Therapie & Erfolg, Heft 7/Juli 1997

Helferin im Erziehungsurlaub – Darf sie arbeiten? , Medical Tribune vom 18.07.1997

Ihr Weg zum Recht, Der Vermögensberater 3/1997

Helferin verweigert Hausbesuch – Kann ich sie dazu anweisen? , Medical Tribune vom 11.07.1997

Das Gut fließt wie das Blut – Die gesetzliche Erbfolge, Therapie & Erfolg, Heft 6/Juni 1997

Helferin scheidet aus und meldet sich krank – Verfällt ihr Resturlaub? , Medical Tribune vom 23.05.1997

Selbständigkeit mit staatlicher Hilfe, Unser Weg 5/97

Billigere Praxisräume mieten – Wie komme ich aus dem alten Vertrag? , Medical Tribune vom 16.05.1997

Was ein Arbeitsloser bei einer Nebentätigkeit beachten muß, Unser Weg 4/97

Streit um Helferin-Zeugnis – Gewerkschaft will mich zur Lüge zwingen, Medical Tribune vom 25.04.1997

Putzfrau will Urlaub – Muß ich ihn bezahlen? , Medical Tribune vom 12.04.1997

9-Stunden-Aushilfe – Lohn bei Krankheit und Mutterschaft? , Medical Tribune vom 27.03.1997

Was bei einem Verbot von Nebentätigkeiten zu beachten ist, Unser Weg 3/97

Helferin geht in Rente – Bekommt sie Weihnachtsgeld? , Medical Tribune vom 15.03.1997

Helferin auf Fortbildung – Überstunden bezahlen? , Medical Tribune vom 07.03.1997

Aushilfe (580 DM) wird schwanger – Was muß ich beachten? , Medical Tribune vom 28.02.1997

Schon fünf Jahre Erziehungsurlaub – Wie werde ich diese Helferin los? , Medical Tribune vom 14.02.1997

Kranke Fristen – Das Sparpaket bringt Einschnitte bei Krankengeld und Kündigungsschutz, Der Vermögensberater 1/1997

Helferin im Erziehungsurlaub – Weihnachtsgeld zahlen? , Medical Tribune vom 24.01.1997

Helferin-Urlaub verfällt wegen Krankheit – Muß ich dafür zahlen? , Medical Tribune vom 17.01.1997

Azubi besteht Prüfung nicht – Muß ich sie noch beschäftigen? , Medical Tribune vom 10.01.1997

Helferin im Erziehungsurlaub – Wann kündigen? , Medical Tribune vom 21.12.1996

Helferin über sechs Wochen krank – Direktversicherung weiterzahlen? , Medical Tribune vom 13.12.1996

Mündlicher Arbeitsvertrag – Kann ich das Weihnachtsgeld streichen? , Medical Tribune vom 29.11.1996

Praxis macht Betriebsferien – Kann ich unbezahlten Urlaub anordnen? , Medical Tribune vom 15.11.1996

Weihnachtsgeld bei Kündigung zurück – Darf das in den Helferin-Arbeitsvertrag? , Medical Tribune vom 19.11.1996

Azubi kündigt über Nacht – Weihnachtsgeld und Urlaubstage bezahlen? , Medical Tribune vom 08.11.1996

Helferin über ein Jahr krank – Urlaubs- und Weihnachtsgeld zahlen? , Medical Tribune vom 25.10.1996

Kosten senken beim Personal, Medical Tribune vom 18.10.1996

2. Kind im Erziehungsurlaub – Helferin noch mal drei Jahre weg? , Medical Tribune vom 12.10.1996

Feste Praxis-Aushilfe (Putzfrau) – Urlaub und Lohnfortzahlung? , Medical Tribune vom 16.08.1996

Arbeitszeitgesetz – Bringt es die Klinikärzte hinter Gitter? , Medical Tribune vom 13.08.1996

Helferin im Erziehungsurlaub übernommen – Wann kündigen? – Zahlt der Praxisverkäufer den Lohn? , Medical Tribune vom 28.06.1996

Was bei einem Unfall zu tun ist? , Unser Weg 6/96

Helferin bleibt nach Erziehungsurlaub einfach weg – Erlischt der Arbeitsvertrag? , Medical Tribune vom 21.06.1996

Mutter-Kind-Kur – Braucht’s dafür eine AU-Bescheinigung? , Medical Tribune vom 10.05.1996

Helferin noch im Erziehungsurlaub – Wann kann ich ihr kündigen? , Medical Tribune, Nr. 17 vom 26.04.1996

Reuige Raser, Der Vermögensberater 4/1996

Helferin nach Erziehungsurlaub – Bekommt sie jetzt Lohnerhöhungen für drei Jahre? , Medical Tribune, Nr. 15 vom 12.04.1996

Unzuständigkeit eines mit der Sache vorbefaßten Gerichts im Wiederaufnahmeverfahren, NJW 1996, S. 1042 ff.

Fortbildung und Praxisbesprechungen – Gehört das zur Helferin-Arbeitszeit? , Medical Tribune, Nr. 13 vom 29.03.1996

Urlaubsanspruch für kranke Arzthelferin? , Medical Tribune vom 01.03.1996

Kündigungsschutz – David gegen Goliath, Der Vermögensberater 3/1996

Befragung von Beschuldigten oder aussageverweigerungsberechtigten Zeugen im Ermittlungsverfahren durch V-Leute, Goltdammer’s Archiv für Strafrecht 1996, S. 101 ff.

Rechtsstreit mit Ex-Helferin – Muß ich mir den Zeugnistext vorschreiben lassen? , Medical Tribune vom 16.02.1996

Helferin will Erziehungsurlaub abkürzen – Muß ich das mitmachen? , Medical Tribune vom 13.02.1996

Angestellte auf 590-DM-Basis – Was gilt bei Urlaub, Kur und Erziehungsurlaub? , Medical Tribune vom 09.02.1996

Weihnachtsgeld, Urlaubsgeld und Vermögensbildung bei Auszubildenden, Medical Tribune vom 08.12.1995

Was der Berufskraftfahrer vom Straßenverkehrsrecht wissen muß, Unser Weg 12/95, S. 40 ff.

Helferin-Tarif im Osten – Tariferhöhung verschoben? , Medical Tribune vom 03.11.1995

Helferin im Erziehungsurlaub erneut Mutter – Muß ich Weihnachtsgeld für die Mutterschutz-Zeit zahlen? , Medical Tribune vom 13.10.1995

Schwerbehinderte einstellen – Fördermittel für die Praxis? , Medical Tribune vom 22.09.1995

Grenzenloses Europa, BDV-Magazin II/1995

Krankgeschriebene Helferin fährt in Urlaub – Muß ich mir das gefallen lassen? , Medical Tribune vom 08.09.1995

Versicherung hält Honorarzusage nicht ein – Soll ich klagen? , Medical Tribune vom 02.09.1995

Neue Auszubildende tritt ihre Stelle nicht an – Bekomme ich Schadensersatz? , Medical Tribune, Nr. 32 vom 11.08.1995

Pausen der Helferinnen – Wie lange? Sind sie Arbeitszeit? , Medical Tribune, Nr. 31 vom 04.08.1995

Änderungsvertrag nach Erziehungsurlaub – Helferin in Tarifgruppe I zurückstufen? , Medical Tribune, Nr. 29 vom 21.07.1995

Erben und Vererben – aber richtig, Der Vermögensberater 2/1995, S. 6 ff.

Weiterbildungsassistent in der Praxis, Medical Tribune vom 07.07.1995

Weihnachtsgeld für Helferin – Wirklich jedes Jahr des Erziehungsurlaubs bezahlen? , Medical Tribune vom 12.05.1995

Medienwirkung auf das Strafverfahren, Zeitschrift für Rechtspolitik 1995, S. 130 ff.

Helferin will Erziehungsurlaub abkürzen, Medical Tribune vom 14.04.1995

Helferin wird im Erziehungsurlaub erneut Mutter – Wann muß sie den neuen Urlaub beantragen? , Medical Tribune vom 07.04.1995

Helferin wird Mutter – Wie sieht es aus mit Urlaubs- und Weihnachtsgeld? , Medical Tribune vom 31.03.1995

Aushilfen in der Arztpraxis, Medical Tribune vom 10.03.1995

Arbeitsrecht in der Arztpraxis, Medical Tribune vom 24.02.1995

Steuer-Adler auf Raubzug, Der Vermögensberater 2/1995

Gestzlicher Mindesturlaub für Helferin neu, Medical Tribune vom 13.01.1995

Irreparable Verletzung des Rechts des Beschuldigten auf ein faires rechtsstaatliches Strafverfahren als Verfahrenshindernis, Goltdammer’s Archiv für Strafrecht 1994, S. 561 ff.

Arzthelferin bekam Zeitrente – Muß ich sie jetzt wieder einstellen? , Medical Tribune, Nr. 50 vom 16.12.1994

Strafprozessuale Verwertbarkeit privatrechtlich entnommener Blutproben, MDR 1994, S. 1163 ff.

2 Arzthelferinnen gehen in den Erziehungsurlaub – Bekommen sie das volle 13. Gehalt? , Medical Tribune, Nr. 46 vom 18.11.1994

Extra-Bonus für Schulungen, Medical Tribune vom 04.11.1994

Wie die journalistische Berichterstattung Strafverfahren und Justiz beeinflußt, Transparenz in den Medien, November 1994, S. 6

Staatliche Praxis aus DDR-Tagen übernommen – Welche Zeit gilt für die Praxiszugehörigkeit der Schwestern? , Medical Tribune, Nr. 42 vom 21.10.1994

Besprechung von Claus Roxin, Strafverfahrensrecht 1994, Goltdammer’s Archiv für Strafrecht 1994, S. 446 f.

Probleme bei der Kündigung – Was tun, wenn die Helferin nicht gehen will? , Medical Tribune, Nr. 33 vom 19.08.1994

Rückkehr aus dem Erziehungsurlaub – Ganze oder halbe Stelle zur freien Auswahl? , Medical Tribune, Nr. 33 vom 19.08.1994

Beschäftigungsverbot nach der Entbindung – Welche Fristen gelten bei Tot- oder Fehlgeburt? , Medical Tribune, Nr. 32 vom 12.08.1994

Mehrfach-Schwangerschaft und Erziehungsurlaub, Medical Tribune, Nr. 29 vom 22.07.1994

Rücknahme von Zulagen, Medical Tribune, Nr. 28 vom 15.07.1994

Tarifbindung in jedem Fall? (Weihnachtsgeld bei Kündigung? ) , Medical Tribune, Nr. 22 vom 03.06.1994

Helferin bei Arbeitsbeginn sofort schwanger – Gilt der Vertrag? , Medical Tribune, Nr. 18 vom 06.05.1994

Ex-Helferin stiehlt Karteibefunde, Medical Tribune vom 04.02.1994

Helferin neu eingestellt – Nach 6 Wochen war sie schwanger, Medical Tribune, Nr. 4 vom 28.01.1994

Dritte EG-Richtlinie Leben ändert nur wenig, Handelsblatt vom 16.11.1993

Zur Ausstrahlung indizierter Filme im TV – Anmerkung zum Einstellungsbeschluß der StA Köln vom 16.7.1993, JMS-Report 4/93, JMS-Report 5/93, Oktober 1993

Die schwerbehinderte Helferin, Medical Tribune, Nr. 43 vom 29.10.1993

Schadensersatz bei Nichtantreten der Stelle durch Auszubildenden? , Medical Tribune vom 11.08.1993

Sozialversicherung für Weiterbildungsassistenten? , Medical Tribune vom 07.07.1993

Praxisaufgabe – Abfindung für langjährige Mitarbeiterinnen? , Medical Tribune, Nr. 25 vom 25.06.1993

Resturlaub einer kranken Helferin, Medical Tribune vom 29.05.1993

Helferin war monatelang krank – Muß ich ihr den Urlaub auszahlen? , Medical Tribune, Nr. 20 vom 19.05.1993

Staatliche Arztpraxis privatisiert – Muß mir die Bundesrepublik eine Entschädigung zahlen? , Medical Tribune, Nr. 18 vom 06.05.1993

Helferin kündigt vor den “Betriebsferien” der Praxis – Bekommt sie Geld für die Urlaubstage? , Medical Tribune, Nr. 3 vom 22.01.1993

2 Helferinnen haben gekündigt – Jetzt wollen sie rückwirkend die Tariferhöhung haben, Medical Tribune, Nr. 2 vom 15.01.1993

Straßenverkehr zwischen Rechtsprechung und Realität – eine Analyse der Spruchpraxis deutscher Gerichte, 1992

Helferin verleumdet mich öffentlich – Was sind meine Rechte?, Medical Tribune, Nr. 41 vom 09.10.1992

Sonderprämie für Helferinnen: Bei Fehlen wegen Krankheit wird sie gekürzt – Ist das arbeitsrechtlich erlaubt?, Medical Tribune, Nr. 39 vom 25.09.1992

“Legaler Betrug” ist Unsinn, Unser Weg 8/92

Abfindung für schwangere Helferin, Medical Tribune vom 24.07.1992

Meine Helferinnen sind schwanger bzw. krank, Medical Tribune vom 19.06.1992

Helferin im Erziehungsurlaub, Medical Tribune vom 15.05.1992

Urlaub für Helferinnen ausrechnen – Gilt Mittwoch als ganzer oder halber Urlaubstag? , Medical Tribune, Nr. 19 vom 08.05.1992

Helferin verdirbt Betriebsklima – Wie werde ich sie schnellstens los? , Medical Tribune, Nr. 19 vom 07.05.1992

Helferin verweigert Hausbesuch – Kann ich sie dazu zwingen? , Medical Tribune, Nr. 17 vom 24.04.1992

Helferin im Erziehungsurlaub jobbt woanders – Ist das überhaupt erlaubt? , Medical Tribune, Nr. 15 vom 10.04.1992

Helferin ständig im Mutterschaftsurlaub – Kündigung unmöglich? , Medical Tribune, Nr. 13 vom 27.03.1992

Kündigungsrecht bei Auszubildenden, Medical Tribune, Nr. 12 vom 20.03.1992

Auszubildende ist schwanger – Wie lange muß ich die Stelle freihalten? , Medical Tribune, Nr. 9 vom 28.02.1992

Helferinnen kaum noch zu finden – Was dürfen ungelernte Kräfte in der Praxis? , Medical Tribune, Nr. 8 vom 21.02.1992

Der wichtigste Rat eines Juristen: Machen Sie keine Aussagen ohne Anwesenheit ihres Rechtsanwalts, Ärzte-Zeitung vom 18.12.1991

Im Erziehungsurlaub Ärger mit Helferin – Muß ich sie trotzdem wieder einstellen? , Medical Tribune, Nr. 49 vom 06.12.1991

Helferin im Erziehungsurlaub, Medical Tribune vom 15.11.1991

Teilzeitkraft wird krank – Bekommt sie weiter ihren Lohn? , Medical Tribune, Nr. 42 vom 18.10.1991

Kündigung bei Lehrlingen in der Arztpraxis, Medical Tribune, Nr. 28 vom 12.07.1991

Urlaub ausrechnen – Kommen Teilzeitkräfte schlechter weg? , Medical Tribune, Nr. 20 vom 17.05.1991

Mitten im Jahr die Praxis verkauft – Wer zahlt den Helferinnen das Weihnachtsgeld? , Medical Tribune, Nr. 15 vom 12.04.1991

Helferin kündigt nach 9 Monaten – Hat sie Anspruch auf Weihnachtsgeld?, Medical Tribune, Sondernummer vom 08.04.1991

Tätigkeitsgruppen für Arzthelferinnen – Gelten sie auch bei Teilzeit-Kräften? , Medical Tribune, Nr. 14 vom 05.04.1991

Teilzeit-Helferin – Wieviel Urlaub bekommt sie? , Medical Tribune, Nr. 11 vom 15.03.1991

Nach 5 Stunden Berufsschule – Muß der Lehrling dann noch arbeiten? , Medical Tribune, Nr. 9 vom 01.03.1991

Tarifvertrag schreibt Leistungsgruppen für ihre Helferinnen vor – Müssen Sie sich daran halten? , Medical Tribune, Nr. 49 vom 07.12.1990

3 Jahre Freistellung nach der Geburt – Verliere ich dann meine Approbation? , Medical Tribune, Nr. 17 vom 06.12.1990

Arbeitsrecht – Sind neue Arbeitsverträge ohne Tarifanbindungsklausel sittenwidrig? , Ärzte-Zeitung, Nr. 205 vom 30.10.1990

Fragen zum Kündigungsschutz von Schwangeren und Schwerbehinderten, Ärzte-Zeitung, Nr. 204 vom 29.10.1990

Neue Helferin verschwieg Schwangerschaft – Kann ich sie jetzt wieder entlassen?, Medical Tribune, Nr. 43 vom 26.10.1990

Grundregeln für das Gespräch mit Arzthelferinnen, Ärzte-Zeitung, Nr. 197 vom 18.10.1990

Subskriptionspreis vereinbart – Ist der Buchhändler nicht daran gebunden?, Medical Tribune, Nr. 40 vom 05.10.1990

Arbeitsverbot für Schwangere, Medical Tribune, Nr. 28 vom 13.07.1990

Zeitverträge bei Klinikern, Medical Tribune, Nr. 11 vom 12.06.1990

Karlsruhe fällt Grundsatzurteil zum Abrechnungsbetrug, Medical Tribune, Nr. 5 vom 02.02.1990

Striktere Gerichtspraxis gegen Ärzte, Die Neue Ärztliche, Nr. 3 vom 08.01.1990

Auslandsstation in der Dominikanischen Republik, Jur§al, Nr. 1/1990

Kündigung einer Arzthelferin, Der Allgemeinarzt, 1989, S. 1084 ff.

Medikamentenabhängiger Kassenmitarbeiter, Medical Tribune, Nr. 45 vom 10.11.1989

Eine Kündigungsschutzklage kann für den Arzt teuer werden, Die Neue Ärztliche, Nr. 187 vom 28.09.1989

Der Auflösungsvertrag ist das beste Ende der Zusammenarbeit, Die Neue Ärztliche, Nr. 177 vom 14.09.1989

Ein freudiges Ereignis? – Schwangerschaft bei Arzthelferinnen, Der Allgemeinarzt, November 1989

Der Mutterschutz setzt der Arbeit der Helferin enge Grenzen, Die Neue Ärztliche, Ausgabe Nr. 167 vom 31.08.1989

Helferin darf nur ausnahmsweise mehr als acht Stunden arbeiten, Die Neue Ärztliche, Ausgabe Nr. 157 vom 17.08.1989

Tarifverträge sind nicht immer bindend, Die Neue Ärztliche, Ausgabe Nr. 152 vom 10.08.1989

Staatsanwälte gegen Ärzte, Die Zeit, Nr. 31/89 vom 03.08.1989

Ausbildung der Helferin wird von strengen Regeln bestimmt, Die Neue Ärztliche, Ausgabe Nr. 142
vom 27.07.1989

Bei der Einstellung rechtliche Regeln beachten, Die Neue Ärztliche, Ausgabe Nr. 142 vom 27.07.1989

Ermittlungen gegen Ärzte sind zum Selbstläufer geworden, Die Neue Ärztliche, Ausgabe Nr. 117 vom 22.06.1989

Arzt und Staatsanwalt, Der Arzt und sein Recht, April 1989, S. 14 ff.

Anmerkung zu BGH NJW 89, 279 = DNÄ 1989, 01.06.1989, S. 2

Schweigepflichten von Mitarbeitern der gesetzlichen Krankenkassen, Medical Tribune, April 1989

Schadensersatz bei vorzeitiger Kündigung des Arbeitsverhältnisses (Weiterbildungsassistenten), Der Allgemeinarzt, März 1989

Nochmals: Telefonwartungsverträge in Arztpraxen, Medical Tribune, März 1989

Strafrecht. Ein Definitionenkalender mit Aufbauübersichten, Heidelberg 1989

Wehrübungsteilnahme von Ärzten, Medical Tribune, Januar 1989

Telefonanlagenwartungsverträge in Arztpraxen, Medical Tribune, Dezember 1988

Der Staatsanwalt in der Arztpraxis, Medical Tribune, November 1988

Weiterbildungskosten für Arzthelferinnen, Medical Tribune, November 1988

Der Staatsanwalt in der Arztpraxis – Neue Aufgaben für die Anwaltschaft durch Strafverfahren gegen Ärzte, Juristische Nachrichten I/1988

Die Auswahlstation für Rechtsreferendare in Santo Domingo/Dominikanische Republik, Juristische Nachrichten II/1987

Kanzleigründung auf Raten – Existenzgründungshilfen im Überblick, Fortsetzungsaufsatz, Juristische Nachrichten II/1986 und I/1987

Der praktische Fall: Erbrecht, VR 1983, S. 110-114

Zum Problem des Kündigungsschutzes älterer Arbeitnehmer unter besonderer Berücksichtigung der langjährig beschäftigten Arbeitnehmer, Dissertation Mainz 1985